331-999-0071

Hybride Operationen und kognitive Kriegsführung - Iranischer Geheimdienst

Seit 2019 brachen im Irak und im Libanon massive Demonstrationen gegen den Iran und seinen Einfluss aus, gefolgt von internen Protesten gegen die totalitäre Ideologie des Iran. Intern fordern die Iraner die Auflösung des klerikalen Regimes. Im Iran finden täglich Demonstrationen mit Protesten gegen Inflation, wirtschaftliche Ungleichheiten, Wasserknappheit, Lehrergehälter, steigende Lebensmittelpreise und Arbeitslosigkeit statt. Die Regierung begegnet diesen Demonstrationen mit brutaler Repression und tötet Hunderte. Körperliche Auseinandersetzungen führen zu Verhaftungen und Verhaftungen führen zu Folter. Folter führt zu panischen Geständnissen, die unter extremem Zwang erzwungen werden. Die Regierung verwendet diese Informationen, um andere Iraner in einem laufenden Schleppnetz zu verhaften, das zur Aufrechterhaltung der Theokratie eingesetzt wird. Die iranischen Bürger wollen ihre eigene Identität, nicht die transnationale Gemeinschaft von Gläubigen, die die Umma ist, wie Khomeini es vorzieht. Anstelle einer nationalen Identität drängt Khomeini auf die Doktrin des Velayat-e Faqih, was die oberste Vormundschaft des islamischen Rechtsgelehrten bedeutet – besser bekannt als ein Regierungssystem, das die Herrschaft des Klerus über den Staat rechtfertigt. Die religiöse Führung kontrolliert alle politischen und religiösen Autoritäten. Alle kritischen Entscheidungen des Iran laufen über den obersten Führer. Der oberste Führer regiert alle Organe des Iran. Niemand hat ein Mitspracherecht über das Verhalten des obersten Führers. Alles, was seinem Wort widerspricht, wird als direkter Ungehorsam gegenüber Allah angesehen. Der Iran regiert mit Gewalt. Der oberste Führer hat eine brutale Theokratie errichtet, der die Ideen ausgegangen sind und die unter der Schirmherrschaft der faschistischen Herrschaft überlebt.

Vielen Menschen im Iran ist es aufgrund ihrer Religion nicht erlaubt, eine Ausbildung zu machen oder zu arbeiten. Wegen ihres Glaubens werden noch mehr eingesperrt oder auf der Straße und in Gefängnissen ermordet. Außerdem beschimpft das Regime immer wieder einfache Bürger und Aktivisten als Verräter und Spione. Das Nationale Informationsnetz, besser bekannt als das iranische Intranet, filtert den meisten Internetverkehr, während es Inhalte auf alles abfragt, was den revolutionären Idealen zuwiderläuft. Die Regierung fürchtet offene Diskussionen, den freien Fluss von Informationen und Gedanken. Bald wird die Regierung ein Gesetz verabschieden, das die Herstellung und Verbreitung von Werkzeugen zur Umgehung der Zensur unter Strafe stellt und gleichzeitig eine gründlichere elektronische Überwachung erlaubt. Dies sind die letzten Atemzüge einer Regierung auf dem Abstieg ihrer Amtszeit.

In dem Bericht „Iranian Influence Operations“ vom 17. Juli 2020, Treadstone 71, hatten wir Spitzen bei der Twitter-Aktivität im Zusammenhang mit bestimmten Hashtags festgestellt. Der primäre Hashtag zielte auf Maryam Rajavi ab. Maryam Rajavi ist die Anführerin der Volksmudschaheddin des Iran, einer Organisation, die versucht, die iranische Regierung zu stürzen, und die gewählte Präsidentin des Nationalen Widerstandsrates des Iran (NWRI).[1] Der 17. Juli 2020 repräsentierte den #FreeIran2020 Global Summit online für den NWRI. Der Bericht verfolgte Twitter- und andere Social-Media-Aktivitäten rund um den Global Summit.

Der Global Summit 2022 beginnt an diesem Wochenende. Wir bemerkten eine Zunahme der iranischen Social-Media-Aktivitäten, die die gleichen negativen Posts gegen die Führung der Volksmudschaheddin des Iran widerspiegelten. Aktuelle Beiträge bereiten sich wahrscheinlich auf neue Operationen vor, bei denen soziale Medien verwendet werden, um jeglichen Nachrichten der Opposition entgegenzuwirken. Die neuesten Beiträge spiegeln erneut die Verwendung von antagonisierenden Hashtags wider, darunter #Maryam_Rajavi_is_terrorist und Hashtags, die im Jahr 2020 verwendet wurden. Lesen Sie den neuen Bericht.

Herunterladen

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an, um auf Ihren Download zuzugreifen.

Continue... ×

Kontaktieren Sie Treadstone 71 noch heute. Erfahren Sie mehr über unsere Angebote für Targeted Adversary Analysis, Cognitive Warfare Training und Intelligence Tradecraft.

seit 2002  Kontaktieren Sie uns noch heute