331-999-0071

Allgemeine Datenschutzverordnung

Was ist die DSGVO?

Die Allgemeine Datenschutzverordnung (DSGVO) (EU) 2016/679 ist eine Verordnung im EU-Recht zum Datenschutz und zur Wahrung der Privatsphäre für alle Personen innerhalb der Europäischen Union.

Wer ist an der DSGVO beteiligt?

Es gibt drei Hauptparteien der DSGVO, wenn sie Informationen über Treadstone 71 sammeln.

Erstens wäre die Person, die ihre persönlichen Identifikationsdaten bereitstellt. Im Folgenden als "betroffene Person" bezeichnet.

An zweiter Stelle steht Treadstone 71, auch bekannt als Consulting Company.

Während Treadstone 71 Schülerdaten für die Einrichtung von Klassen zur Verwaltung der Registrierung für unser Training sammelt, bestimmen wir, welche Daten gesammelt werden, wie sie verwendet werden, wie lange sie aufbewahrt werden und welcher Zugriff auf die Daten dem Registranten gestattet ist.

Betrifft mich die DSGVO wirklich?

Treadstone 71 bietet keine Rechtsberatung darüber, ob die von Ihnen auf Treadstone 71 kontrollierten Daten in den Zuständigkeitsbereich der DSGVO fallen (dh "in-scope").
Treadstone 71 bietet die folgenden Informationen, damit Sie selbst feststellen können, ob Ihre Datenerfassung / -speicherung im Rahmen der DSGVO liegt und wenn ja, wie Sie die Anforderungen der DSGVO erfüllen.

Erstens verwendet die DSGVO keine Formulierungen in Bezug auf „Bürger“ oder „Einwohner“, wenn auf eine betroffene Person verwiesen wird. Je nach Situation kann die DSGVO für * jede * Person als betroffene Person gelten.
Drei wichtige Punkte, die zu berücksichtigen sind, wenn die DSGVO für eine bestimmte betroffene Person gilt, sind folgende:

  1. Einrichtung des für die Datenverarbeitung Verantwortlichen innerhalb der EU
  2. Einrichtung des Datenverarbeiters innerhalb der EU
  3. Die Niederlassung der betroffenen Person innerhalb der EU und wie auch vermarktet, wurde vom für die Verarbeitung Verantwortlichen als in der EU bekannt bezeichnet

Treadstone 71 ist vollständig in den USA ansässig. Somit führt (b) allein nicht zu GDPR-In-Scope-Daten, dennoch wird die Sammlung von Daten, die für die Schulung verwendet werden, von einem Dritten zu Registrierungszwecken gespeichert.

Wir verwenden einen in den USA ansässigen Datenverantwortlichen, um Daten zu sammeln und zu verarbeiten. Während wir ihre Veranstaltung an Einzelpersonen in den USA (oder außerhalb der EU) vermarkten, stellen wir fest, dass ihre Daten nicht der DSGVO entsprechen.

Das Recht, informiert zu werden.

Die betroffene Person muss leicht transparenten Zugang zu Informationen haben, die beschreiben, wie ihre persönlichen Daten verwendet, gespeichert und gespeichert werden.
Treadstone 71 bietet eine schriftliche Datenschutzerklärung.

Das Recht auf Zugang

Die betroffene Person hat das Recht, alle von Ihnen über die betroffene Person gespeicherten personenbezogenen Daten innerhalb von 30 Tagen nach Aufforderung zu erhalten.

Das Recht auf Berichtigung

Die betroffene Person hat das Recht, ihre persönlichen Daten aktualisieren zu lassen. Treadstone 71 bietet die Tools über die Schulungsregistrierungspartner PlanetReg und Teachable, um die Aktualisierung der Daten der betroffenen Person zu ermöglichen.
Entweder aktualisiert die betroffene Person ihre eigenen Daten über die Schaltfläche "Bearbeiten" in den Online-Bestätigungsheadern.

Oder Sie, der Datenkollektor, können die Daten der betroffenen Person über Registrant Review / Update Registration Information aktualisieren.

Das Recht, vergessen zu werden

Die betroffene Person hat das Recht, ihre persönlichen Daten löschen zu lassen.

Derzeit werden Funktionen zum Löschen von Daten auf Registranten- und Ereignisebene entwickelt, um diesen Prozess zu vereinfachen.

In der Zwischenzeit ermöglicht Treadstone 71 die vollständige Aktualisierung aller Standard- und benutzerdefinierten Fragen, in denen möglicherweise personenbezogene Daten gespeichert werden.

Diese Felder können aktualisiert werden, um keine Daten wiederzugeben, was sich auf das Löschen der betroffenen Daten auswirkt.

Das Recht, die Verarbeitung einzuschränken

Die betroffene Person hat das Recht, dass ihre personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeitet werden.

Da die einzige Verarbeitung personenbezogener Daten, die bei der Nachregistrierung von Treadstone 71 erfolgt, für E-Mail-Zwecke erfolgt, werden in erster Linie keine E-Mails über die automatisierten Treadstone 71-Systeme gesendet und auch Ihr eigener Kontakt per E-Mail / Mail / Telefon.

Treadstone 71 zielt auf die Partnerdienste ab, um die Option zum Deaktivieren der Verarbeitung zu erhalten.

Derzeit reicht es aus, die E-Mail-Adresse der betroffenen Person zu aktualisieren, um einen Kontakt per E-Mail zu verhindern.

Das Recht auf Datenübertragbarkeit

Die betroffene Person hat das Recht, auf ihre Daten in einem Format zuzugreifen, das für andere Zwecke leicht verwendbar ist.

Derzeit können Sie alle Daten, einschließlich der personenbezogenen Daten der betroffenen Person, über eine CSV-Datei auf einen Registranten herunterladen und diesen zur Verfügung stellen.

Kontaktieren Sie uns unter Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt. Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können. Sie möchten dabei Hilfe.

Um dies für Sie zu vereinfachen, entwickelt Treadstone 71 eine Schaltfläche zum Herunterladen, mit der der Registrant dies selbst über die Bestätigungsseite tun kann.

Das Recht zu widersprechen
Die betroffene Person hat das Recht, dass Sie die Verarbeitung ihrer Daten zum Zwecke des Direktmarketings einstellen. Treadstone Treadstone 71 zielt auf die Partnerdienste ab, um die Option zum Deaktivieren der Verarbeitung zu erhalten.

Weitere Überlegungen

Abgesehen von diesen definierten "Rechten" gibt es einige zusätzliche Aspekte der DSGVO, die sich auf die Daten auswirken, die Sie auf Treadstone 71 sammeln.
In Bezug auf die Einwilligung der betroffenen Person zur Verarbeitung von Daten enthält Artikel 6 Absatz 1 der DSGVO die folgenden sechs rechtlichen Gründe für die Verarbeitung:

  1. Die betroffene Person hat der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten für einen oder mehrere bestimmte Zwecke zugestimmt.
  2. Die Verarbeitung ist erforderlich, um einen Vertrag zu erfüllen, an dem die betroffene Person beteiligt ist, oder um auf Antrag der betroffenen Person vor Abschluss eines Vertrags Schritte zu unternehmen.
  3. Die Verarbeitung ist erforderlich, um einer gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen, der der für die Verarbeitung Verantwortliche unterliegt.
  4. Verarbeitung ist notwendig, um die vitalen Interessen der betroffenen Person zu schützen;
  5. Die Verarbeitung ist für die Erfüllung einer Aufgabe erforderlich, die im öffentlichen Interesse oder zur Ausübung der dem für die Verarbeitung Verantwortlichen übertragenen behördlichen Befugnis ausgeführt wird.
  6. Die Verarbeitung ist zum Zwecke der von einem für die Verarbeitung Verantwortlichen verfolgten berechtigten Interessen erforderlich, es sei denn, diese Interessen werden durch die Interessen oder Grundrechte und -freiheiten der betroffenen Person außer Kraft gesetzt, die den Schutz personenbezogener Daten erfordern, insbesondere wenn die betroffene Person ein Kind ist. Dies gilt nicht für die Verarbeitung durch Behörden zur Erfüllung ihrer Aufgaben.

Die überwiegende Mehrheit der auf Treadstone 71 eingegebenen personenbezogenen Daten der betroffenen Person würde unter (a) fallen, wenn sich die betroffene Person für eine Veranstaltung registriert und ihre persönlichen Daten im Rahmen des Registrierungsprozesses zum Zweck der Registrierung der Veranstaltung bereitstellt. Diese Einwilligung gilt nicht für andere Marketingkontakte, mehr dazu weiter unten.

In der Datenschutzrichtlinie von Treadstone 71 ist eine Erklärung enthalten, der die betroffene Person zustimmt, dass die angebotenen Daten für den spezifischen Zweck des Registrierungsprozesses verarbeitet werden.
Da die Anforderungen und Verwendungen von Daten zwischen den Ereignissen sehr unterschiedlich sind, müssen Sie möglicherweise in den Abschnitten Registrierungsinformationen / Details von Setup / 2.Layout eine bestimmte Sprache für die von Ihnen erfassten Daten hinzufügen.

(f) bringt die Instanz hervor, in der die betroffene Person ein Kind ist (untergeordnete betroffene Person).

Die spezifischen Anforderungen in den einzelnen Distrikten können variieren, wenn es sich um Daten von untergeordneten betroffenen Personen handelt, von denen die DSGVO nur ein Teil ist.

Wir empfehlen Ihnen, personenbezogene Daten eines Kindes nur dann zu sammeln, wenn dies unbedingt erforderlich ist.

Wenn dies erforderlich ist, koppeln Sie die Erfassung dieser Daten mindestens mit der Zustimmung der Eltern / Erziehungsberechtigten über eine erforderliche benutzerdefinierte Frage (Setup / 3.Fragen) oder verwenden Sie die Verzichtsfunktion auf diese Weise (Setup / 3.Fragen). .

Zustimmung zum Marketing

Die Verarbeitung der betroffenen Daten zum Zwecke des Marketings bedarf der ausdrücklichen Zustimmung, wenn die DSGVO in den Geltungsbereich fällt.

Die DSGVO verlangt die Zustimmung zum Erhalt des Marketings, um eine frei gegebene, spezifische, informierte und eindeutige Angabe der Wünsche der betroffenen Person zu erhalten, durch die sie durch eine Erklärung oder eine eindeutige positive Handlung die Zustimmung zur Verarbeitung personenbezogener Daten, die sie betreffen, bedeutet oder sie.'

Daher muss ein Kontrollkästchen "Opt-In" angeboten werden, das nicht aktiviert und nicht vorab aktiviert werden muss, wenn Sie die personenbezogenen Daten der betroffenen Person für nicht ereignispflichtiges Marketing verwenden möchten.
Eine benutzerdefinierte Frage (Setup / 3.Fragen) kann diese Anforderung problemlos erfüllen, wenn sie richtig formuliert ist.

Beachten Sie, dass die E-Mails, die über das integrierte Kontaktsystem für Partner-Registranten (Bestätigung, Erinnerung, Nachuntersuchung) an Registranten gesendet werden, als spezifischer Zweck für den Registrierungsprozess für eine Veranstaltung unter Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe a fallen.
Treadstone 71 betreibt ein sicheres Datenerfassungs- und -speichersystem für die wenigen Daten, die wir erfassen. Alle Daten werden auf TLS-gesicherten Seiten auf einem sicheren dedizierten Server in den USA gesammelt und auf einem sicheren Server in den USA gespeichert.

Wenden Sie sich noch heute an Treadstone 71, um alle Ihre Cyber ​​Intelligence-Anforderungen zu erfüllen.

Kontaktieren Sie uns noch heute