331-999-0071

Hervorragende Zertifizierung für strategische Intelligenzanalysen von Treadstone 71 fördert die Sicherheitsprävention

HALBMONDBUCHT, Kalifornien.6. April 2021 / PRNewswire / - Treadstone 71 gab heute die Veröffentlichung der lang erwarteten und branchenführenden Zertifizierungszertifizierung für strategische Intelligenzanalyse bekannt. Der ausführliche On-Demand-Kurs gliedert die Komplexität der Erfassung und Analyse von Informationen über einen Zeitraum von 12 Wochen mit Vorlesungen, Übungen, Tests und praktischen Fallstudien. Die Zertifizierung umfasst alle Aspekte des wegweisenden Kurses Cyber ​​Intelligence Tradecraft, Certified Cyber ​​Intelligence Analyst, kombiniert mit umfassenden Anweisungen zu allen strategischen Intelligenzelementen. Der Kurs beinhaltet auch erweiterte Vorlesungen und Übungen für analytisches Schreiben und strukturierte Analysetechniken.

"Die Zertifizierung für die Analyse strategischer Informationen deckt alle Aspekte des Aufbaus von Cyber-Intelligence-Programmen, der Interaktion mit Stakeholdern, des Aufbaus von Intelligence-Anforderungen, der Erstellung von Bedrohungsmatrizen für Gegner und der Planung der Nachrichtensammlung durch Ausführung von Analysemethoden ab", sagte Jeff Bardin, Chief Intelligence Officer von Treadstone 71. "Studenten und Unternehmensteams, die dieses Studienprogramm abschließen, sind bereit, gegnerische Aktivitäten zu analysieren, zu schreiben und vorherzusagen, die Cyber-Angriffe verhindern können. Wir glauben, dass dieser Kurs ein Wegbereiter ist, der das Paradigma von nachträglichen Indikatoren abwendet Kompromissanalyse zu dem, was Intelligenz sein soll. "

Der Kurs bietet Anweisungen in einer Crawl-Walk-Run-Methode, die den Schülern das Vertrauen gibt, Aufgaben während des gesamten Cyber-Intelligence-Lebenszyklus auszuführen. Vorlagen und Beispiele zeigen den Schülern effektive Praktiken, die sowohl beschreibend als auch vorschreibend sind und gleichzeitig die Anpassung der Praktiken an die Unternehmenskultur ermöglichen.

Unternehmen, die ihr Cyber-Intelligence-Programm aufbauen oder ausbauen möchten, finden in diesem Studiengang einen natürlichen nächsten Schritt, um belastbare und nachhaltige Intelligence-Fähigkeiten zu etablieren, die die Führung bei der Entscheidungsfindung unterstützen.

"Wir bieten verschiedene praktische Übungen mit Vorlagen und Beispielen an", fuhr Bardin fort. "Wir beabsichtigen, jeden Studenten in sein Unternehmensumfeld zurückzuschicken, das über das nötige Wissen verfügt, um seine bestehenden Programme sofort zu verbessern oder neue Programme mit einer Grundlage zu starten, die auf Spitzenleistungen basiert. Die Teams, die an dem Kurs teilnehmen, lernen, unabhängig zu denken und starke technische Bindungen aufzubauen , taktische und strategische Grenzen. "

Über Treadstone 71 LLC:
Trittstein 71 ( https://www.treadstone71.com ) wurde 2002 gegründet und ist ein kleines Unternehmen in Frauen- und Veteranenbesitz, das Cyber ​​Intelligence, Spionageabwehr, strategische Analyse, geheimes Cyber-HUMINT, OSINT-Training und -Analyse sowie Cyber-Psychologie und Zielerfassung anbietet. Weitere Informationen erhalten Sie telefonisch unter (331) 999-0071 oder per E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt. Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können..

Allgemeine Datenschutzverordnung

Was ist die DSGVO?

Die Allgemeine Datenschutzverordnung (DSGVO) (EU) 2016/679 ist eine Verordnung im EU-Recht zum Datenschutz und zur Wahrung der Privatsphäre für alle Personen innerhalb der Europäischen Union.

Wer ist an der DSGVO beteiligt?

Es gibt drei Hauptparteien der DSGVO, wenn sie Informationen über Treadstone 71 sammeln.

Erstens wäre die Person, die ihre persönlichen Identifikationsdaten bereitstellt. Im Folgenden als "betroffene Person" bezeichnet.

An zweiter Stelle steht Treadstone 71, auch bekannt als Consulting Company.

Während Treadstone 71 Schülerdaten für die Einrichtung von Klassen zur Verwaltung der Registrierung für unser Training sammelt, bestimmen wir, welche Daten gesammelt werden, wie sie verwendet werden, wie lange sie aufbewahrt werden und welcher Zugriff auf die Daten dem Registranten gestattet ist.

Betrifft mich die DSGVO wirklich?

Treadstone 71 bietet keine Rechtsberatung darüber, ob die von Ihnen auf Treadstone 71 kontrollierten Daten in den Zuständigkeitsbereich der DSGVO fallen (dh "in-scope").
Treadstone 71 bietet die folgenden Informationen, damit Sie selbst feststellen können, ob Ihre Datenerfassung / -speicherung im Rahmen der DSGVO liegt und wenn ja, wie Sie die Anforderungen der DSGVO erfüllen.

Erstens verwendet die DSGVO keine Formulierungen in Bezug auf „Bürger“ oder „Einwohner“, wenn auf eine betroffene Person verwiesen wird. Je nach Situation kann die DSGVO für * jede * Person als betroffene Person gelten.
Drei wichtige Punkte, die zu berücksichtigen sind, wenn die DSGVO für eine bestimmte betroffene Person gilt, sind folgende:

  1. Einrichtung des für die Datenverarbeitung Verantwortlichen innerhalb der EU
  2. Einrichtung des Datenverarbeiters innerhalb der EU
  3. Die Niederlassung der betroffenen Person innerhalb der EU und wie auch vermarktet, wurde vom für die Verarbeitung Verantwortlichen als in der EU bekannt bezeichnet

Treadstone 71 ist vollständig in den USA ansässig. Somit führt (b) allein nicht zu GDPR-In-Scope-Daten, dennoch wird die Sammlung von Daten, die für die Schulung verwendet werden, von einem Dritten zu Registrierungszwecken gespeichert.

Wir verwenden einen in den USA ansässigen Datenverantwortlichen, um Daten zu sammeln und zu verarbeiten. Während wir ihre Veranstaltung an Einzelpersonen in den USA (oder außerhalb der EU) vermarkten, stellen wir fest, dass ihre Daten nicht der DSGVO entsprechen.

Das Recht, informiert zu werden.

Die betroffene Person muss leicht transparenten Zugang zu Informationen haben, die beschreiben, wie ihre persönlichen Daten verwendet, gespeichert und gespeichert werden.
Treadstone 71 bietet eine schriftliche Datenschutzerklärung.

Das Recht auf Zugang

Die betroffene Person hat das Recht, alle von Ihnen über die betroffene Person gespeicherten personenbezogenen Daten innerhalb von 30 Tagen nach Aufforderung zu erhalten.

Das Recht auf Berichtigung

Die betroffene Person hat das Recht, ihre persönlichen Daten aktualisieren zu lassen. Treadstone 71 bietet die Tools über die Schulungsregistrierungspartner PlanetReg und Teachable, um die Aktualisierung der Daten der betroffenen Person zu ermöglichen.
Entweder aktualisiert die betroffene Person ihre eigenen Daten über die Schaltfläche "Bearbeiten" in den Online-Bestätigungsheadern.

Oder Sie, der Datenkollektor, können die Daten der betroffenen Person über Registrant Review / Update Registration Information aktualisieren.

Das Recht, vergessen zu werden

Die betroffene Person hat das Recht, ihre persönlichen Daten löschen zu lassen.

Derzeit werden Funktionen zum Löschen von Daten auf Registranten- und Ereignisebene entwickelt, um diesen Prozess zu vereinfachen.

In der Zwischenzeit ermöglicht Treadstone 71 die vollständige Aktualisierung aller Standard- und benutzerdefinierten Fragen, in denen möglicherweise personenbezogene Daten gespeichert werden.

Diese Felder können aktualisiert werden, um keine Daten wiederzugeben, was sich auf das Löschen der betroffenen Daten auswirkt.

Das Recht, die Verarbeitung einzuschränken

Die betroffene Person hat das Recht, dass ihre personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeitet werden.

Da die einzige Verarbeitung personenbezogener Daten, die bei der Nachregistrierung von Treadstone 71 erfolgt, für E-Mail-Zwecke erfolgt, werden in erster Linie keine E-Mails über die automatisierten Treadstone 71-Systeme gesendet und auch Ihr eigener Kontakt per E-Mail / Mail / Telefon.

Treadstone 71 zielt auf die Partnerdienste ab, um die Option zum Deaktivieren der Verarbeitung zu erhalten.

Derzeit reicht es aus, die E-Mail-Adresse der betroffenen Person zu aktualisieren, um einen Kontakt per E-Mail zu verhindern.

Das Recht auf Datenübertragbarkeit

Die betroffene Person hat das Recht, auf ihre Daten in einem Format zuzugreifen, das für andere Zwecke leicht verwendbar ist.

Derzeit können Sie alle Daten, einschließlich der personenbezogenen Daten der betroffenen Person, über eine CSV-Datei auf einen Registranten herunterladen und diesen zur Verfügung stellen.

Kontaktieren Sie uns unter Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt. Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können. Sie möchten dabei Hilfe.

Um dies für Sie zu vereinfachen, entwickelt Treadstone 71 eine Schaltfläche zum Herunterladen, mit der der Registrant dies selbst über die Bestätigungsseite tun kann.

Das Recht zu widersprechen
Die betroffene Person hat das Recht, dass Sie die Verarbeitung ihrer Daten zum Zwecke des Direktmarketings einstellen. Treadstone Treadstone 71 zielt auf die Partnerdienste ab, um die Option zum Deaktivieren der Verarbeitung zu erhalten.

Weitere Überlegungen

Abgesehen von diesen definierten "Rechten" gibt es einige zusätzliche Aspekte der DSGVO, die sich auf die Daten auswirken, die Sie auf Treadstone 71 sammeln.
In Bezug auf die Einwilligung der betroffenen Person zur Verarbeitung von Daten enthält Artikel 6 Absatz 1 der DSGVO die folgenden sechs rechtlichen Gründe für die Verarbeitung:

  1. Die betroffene Person hat der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten für einen oder mehrere bestimmte Zwecke zugestimmt.
  2. Die Verarbeitung ist erforderlich, um einen Vertrag zu erfüllen, an dem die betroffene Person beteiligt ist, oder um auf Antrag der betroffenen Person vor Abschluss eines Vertrags Schritte zu unternehmen.
  3. Die Verarbeitung ist erforderlich, um einer gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen, der der für die Verarbeitung Verantwortliche unterliegt.
  4. Verarbeitung ist notwendig, um die vitalen Interessen der betroffenen Person zu schützen;
  5. Die Verarbeitung ist für die Erfüllung einer Aufgabe erforderlich, die im öffentlichen Interesse oder zur Ausübung der dem für die Verarbeitung Verantwortlichen übertragenen behördlichen Befugnis ausgeführt wird.
  6. Die Verarbeitung ist zum Zwecke der von einem für die Verarbeitung Verantwortlichen verfolgten berechtigten Interessen erforderlich, es sei denn, diese Interessen werden durch die Interessen oder Grundrechte und -freiheiten der betroffenen Person außer Kraft gesetzt, die den Schutz personenbezogener Daten erfordern, insbesondere wenn die betroffene Person ein Kind ist. Dies gilt nicht für die Verarbeitung durch Behörden zur Erfüllung ihrer Aufgaben.

Die überwiegende Mehrheit der auf Treadstone 71 eingegebenen personenbezogenen Daten der betroffenen Person würde unter (a) fallen, wenn sich die betroffene Person für eine Veranstaltung registriert und ihre persönlichen Daten im Rahmen des Registrierungsprozesses zum Zweck der Registrierung der Veranstaltung bereitstellt. Diese Einwilligung gilt nicht für andere Marketingkontakte, mehr dazu weiter unten.

In der Datenschutzrichtlinie von Treadstone 71 ist eine Erklärung enthalten, der die betroffene Person zustimmt, dass die angebotenen Daten für den spezifischen Zweck des Registrierungsprozesses verarbeitet werden.
Da die Anforderungen und Verwendungen von Daten zwischen den Ereignissen sehr unterschiedlich sind, müssen Sie möglicherweise in den Abschnitten Registrierungsinformationen / Details von Setup / 2.Layout eine bestimmte Sprache für die von Ihnen erfassten Daten hinzufügen.

(f) bringt die Instanz hervor, in der die betroffene Person ein Kind ist (untergeordnete betroffene Person).

Die spezifischen Anforderungen in den einzelnen Distrikten können variieren, wenn es sich um Daten von untergeordneten betroffenen Personen handelt, von denen die DSGVO nur ein Teil ist.

Wir empfehlen Ihnen, personenbezogene Daten eines Kindes nur dann zu sammeln, wenn dies unbedingt erforderlich ist.

Wenn dies erforderlich ist, koppeln Sie die Erfassung dieser Daten mindestens mit der Zustimmung der Eltern / Erziehungsberechtigten über eine erforderliche benutzerdefinierte Frage (Setup / 3.Fragen) oder verwenden Sie die Verzichtsfunktion auf diese Weise (Setup / 3.Fragen). .

Zustimmung zum Marketing

Die Verarbeitung der betroffenen Daten zum Zwecke des Marketings bedarf der ausdrücklichen Zustimmung, wenn die DSGVO in den Geltungsbereich fällt.

Die DSGVO verlangt die Zustimmung zum Erhalt des Marketings, um eine frei gegebene, spezifische, informierte und eindeutige Angabe der Wünsche der betroffenen Person zu erhalten, durch die sie durch eine Erklärung oder eine eindeutige positive Handlung die Zustimmung zur Verarbeitung personenbezogener Daten, die sie betreffen, bedeutet oder sie.'

Daher muss ein Kontrollkästchen "Opt-In" angeboten werden, das nicht aktiviert und nicht vorab aktiviert werden muss, wenn Sie die personenbezogenen Daten der betroffenen Person für nicht ereignispflichtiges Marketing verwenden möchten.
Eine benutzerdefinierte Frage (Setup / 3.Fragen) kann diese Anforderung problemlos erfüllen, wenn sie richtig formuliert ist.

Beachten Sie, dass die E-Mails, die über das integrierte Kontaktsystem für Partner-Registranten (Bestätigung, Erinnerung, Nachuntersuchung) an Registranten gesendet werden, als spezifischer Zweck für den Registrierungsprozess für eine Veranstaltung unter Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe a fallen.
Treadstone 71 betreibt ein sicheres Datenerfassungs- und -speichersystem für die wenigen Daten, die wir erfassen. Alle Daten werden auf TLS-gesicherten Seiten auf einem sicheren dedizierten Server in den USA gesammelt und auf einem sicheren Server in den USA gespeichert.

Endbenutzer-Lizenzvereinbarung

Letzte Aktualisierung: April 12, 2017

NUTZUNGSBEDINGUNGEN

MÜSSEN SIE DAS TREADSTONE 71 CYBER INTEL TRAINING CENTER TRAININGSPLATTFORM, DIE TEILNAHME AN IN-PERSON-TRAININGSKLASSEN UND -SEMINAREN, DEN ZUGRIFF AUF DAS ONLINE-KONFLUENZPORTAL ODER DAS ONLINE-CYBER INTELLIGENCE LIFECYCLE PROTOTE BEDINGUNGEN ”). WENN SIE MIT DIESEN BEDINGUNGEN NICHT EINVERSTANDEN SIND, SOLLTEN SIE DIE VERWENDUNG DER PLATTFORM SOFORT EINSTELLEN. DIE FORTSETZUNG DER PLATTFORM BEDEUTET IHRE FORTSETZUNG DIESER BEDINGUNGEN UND JEGLICHER ÄNDERUNGEN AN IHNEN. DIESE BEDINGUNGEN BILDEN EINEN VERBINDLICHEN RECHTLICHEN VERTRAG ZWISCHEN TREADSTONE 71, LLC. ("T71" oder "WIR") UND SIE. PERSONEN, DIE IN DER MENSCHENREPUBLIK CHINA, BURMA, KUBA, IRAN, LIBIA, MALAYSIA, NORDKOREA, SUDAN ODER EINEM ANDEREN LAND WOHNEN, DAS EINEM US-REGIERUNGS-EMBARGO UNTERLIEGT TERRORISTISCHE UNTERSTÜTZUNG "LAND, UND WO GESETZLICH VERBOTEN ODER ANDERWEITIG BESCHRÄNKT (" VERBOTENE LÄNDER ") DARF DIE PLATTFORM NICHT HERUNTERLADEN ODER VERWENDEN.

Zusätzlich zu diesen Nutzungsbedingungen finden Sie in der T71-Datenschutzerklärung unter https://www.cyberinteltrainingcenter.com/p/privacy (die „Datenschutzrichtlinie“) regelt, wie die von Ihnen auf dieser Plattform übermittelten persönlichen Daten verwendet werden, und bilden zusammen die Vereinbarung zwischen Ihnen und T71 (die „Vereinbarung“). DIESE VEREINBARUNG ENTHÄLT HAFTUNGSAUSSCHLUSS UND ANDERE BESTIMMUNGEN, DIE DIE HAFTUNG VON T71 FÜR SIE BESCHRÄNKEN.

Altersbeschränkung

Nur Personen ab achtzehn (18) Jahren dürfen die Plattform nutzen.

END-USER-LIZENZ

Vorbehaltlich dieser Bedingungen gewährt Ihnen T71 eine persönliche, nicht exklusive, nicht übertragbare, nicht unterlizenzierbare, beschränkte und widerrufliche Lizenz zur Nutzung der Plattform für den persönlichen Gebrauch oder für den internen Gebrauch durch Ihren Arbeitgeber, als Ihnen der Zugang zum Internet gewährt wurde Nur Plattform ("Benutzerlizenz"). Die Benutzerlizenz wird hiermit in diese Bedingungen aufgenommen. Jede Nutzung der Plattform auf andere Weise, einschließlich, ohne Einschränkung, Weiterverkauf, Reverse Engineering, Demontage, Weiterverteilung, Übertragung, Änderung oder Verteilung der Plattform oder von Text, Bildern, Videos, Daten, Hyperlinks, Anzeigen und anderen damit verbundenen Inhalten mit der Plattform ist verboten. Sie dürfen keine Kopien oder Teile davon (außer als) kopieren, dekompilieren, zurückentwickeln, disassemblieren, versuchen, den Quellcode der Plattform abzuleiten, zu modifizieren oder daraus abgeleitete Werke zu erstellen (außer als und nur insoweit, als eine der vorstehenden Einschränkungen nach geltendem Recht verboten ist oder soweit dies durch Lizenzbestimmungen für die Verwendung von Open-Source-Komponenten, die in der Plattform enthalten sind, zulässig ist. Wenn Sie gegen eine dieser Beschränkungen verstoßen, können Sie strafrechtlich verfolgt und beschädigt werden. Diese Bedingungen und die Benutzerlizenz regeln auch alle Aktualisierungen oder Ergänzungen oder Ersetzungen dieser Plattform, es sei denn, diese Aktualisierungen, Ergänzungen oder Ersetzungen sind mit separaten Bedingungen verbunden. In diesem Fall gelten die separaten Bedingungen.

Die Benutzerlizenz gilt bis zur Kündigung durch Sie oder T71 mit oder ohne schriftliche Ankündigung. Ihre Rechte unter der Benutzerlizenz erlöschen automatisch ohne vorherige Ankündigung von T71, wenn Sie gegen Bestimmungen oder Bedingungen der Benutzerlizenz verstoßen. Nach Beendigung der Lizenz stellen Sie die Nutzung der Plattform ein und vernichten alle vollständigen oder teilweisen Kopien der Plattform oder des Inhalts.

KONTEN

Für bestimmte Aspekte der Plattform werden Sie möglicherweise aufgefordert, ein Konto zu registrieren. Wenn Sie der Registrierung eines Kontos zustimmen, wählen Sie einen Benutzernamen und ein Passwort aus und / oder erhalten diese, wenn Sie Registrierungsinformationen angeben und den Registrierungsprozess erfolgreich abschließen. Dieses Konto ist für Sie persönlich und Sie werden es nicht teilen oder anderen Personen erlauben, Ihr Konto zu nutzen. Sie dürfen niemals das Konto eines anderen ohne Erlaubnis verwenden. Sie sind für die Wahrung der Vertraulichkeit Ihres Benutzernamens und Passworts verantwortlich und sind voll verantwortlich für alle Aktivitäten, die unter Ihrem Benutzernamen und Passwort stattfinden. Sie erklären sich damit einverstanden, T71 unverzüglich zu benachrichtigen, falls sich Ihre Registrierungsinformationen ändern oder Sie von einer nicht autorisierten Nutzung Ihres Kontos oder einer anderen Sicherheitsverletzung erfahren oder Grund zu der Annahme haben. Sie erklären sich auch damit einverstanden, dass Sie während des Registrierungsprozesses wahrheitsgemäße und genaue Informationen bereitstellen. T71 kann es aus irgendeinem Grund ablehnen, Ihnen einen bestimmten Benutzernamen zu erteilen.

T71 behält sich das Recht vor, den Zugriff auf diese Plattform oder einen Teil davon zu verweigern oder zu widerrufen oder den Zugriff eines Benutzers auf seine Plattform jederzeit nach eigenem Ermessen mit oder ohne Grund und ohne Benachrichtigung an Sie zu beenden.

Benutzerdaten

Verschiedene Plattformfunktionen können persönliche Informationen verwenden, pflegen oder übertragen, einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf Ihren Namen, Ihr Passwort und Ihre E-Mail-Adresse (zusammen „Benutzerinformationen“).

Durch die Nutzung der Plattform erklären Sie sich mit der Übermittlung von Benutzerinformationen an T71, einschließlich seiner Vertreter und Partner, und mit T71, einschließlich seiner Vertreter und Partner, einverstanden, Benutzer zu empfangen, zu sammeln, zu speichern, zu verarbeiten, zu übertragen und zu verwenden Informationen zur Plattformfunktionalität und zu den in unserer Datenschutzrichtlinie angegebenen Zwecken. Unsere Datenschutzrichtlinie kann auf der Plattform und unter eingesehen werden https://www.cyberinteltrainingcenter.com/p/privacy.

Sie erklären sich ferner damit einverstanden, dass T71, seine Dienstanbieter und / oder andere an der Erstellung oder Bereitstellung der Plattform beteiligte Personen technische Daten und zugehörige Informationen sammeln und verwenden dürfen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf technische Informationen zu Ihrem Gerät, System und Ihrer Plattformsoftware. und Peripheriegeräte - diese werden regelmäßig gesammelt, um Ihnen (falls vorhanden) die Bereitstellung von Softwareupdates, Produktunterstützung und anderen Diensten im Zusammenhang mit der Plattform zu erleichtern.

Abo-Bedingungen

Die Steuern werden neu berechnet, wenn Sie die physische Postanschrift für Ihr Treadstone 71Training Platform-Konto ändern, sofern diese Änderung mehr als drei Werktage vor dem Fälligkeitsdatum der wiederkehrenden Abonnementgebühr eingeht. Wenn Adressänderungen weniger als drei Werktage nach dem Fälligkeitsdatum der wiederkehrenden Abonnementgebühr eingehen, wird der mit der neuen Postanschrift verbundene Steuersatz im nächsten Abrechnungszyklus berücksichtigt.

Externe Dienste und Materialien von Drittanbietern

Die Plattform kann den Zugriff auf Dienste und Websites Dritter außerhalb der Plattform ermöglichen (zusammen und einzeln „externe Dienste“). Zu den externen Diensten gehören unter anderem LinkedIn und andere Social-Media-Plattformen. Für die Nutzung der externen Dienste müssen Sie möglicherweise zusätzliche Bedingungen akzeptieren. Bestimmte externe Dienste können Inhalte, Daten, Informationen, Anwendungen oder Materialien von Dritten („Materialien von Dritten“) anzeigen, einschließen oder verfügbar machen oder Links zu bestimmten Websites Dritter bereitstellen. Durch die Nutzung der externen Dienste erkennen Sie an und stimmen zu, dass weder T71 noch seine Vertreter oder diejenigen, die an der Erstellung oder Bereitstellung der Plattform beteiligt sind, für die Prüfung oder Bewertung des Inhalts, der Richtigkeit, Vollständigkeit, Aktualität, Gültigkeit, Einhaltung des Urheberrechts, Rechtmäßigkeit und Anstand verantwortlich sind , Qualität oder andere Aspekte solcher Materialien oder Websites von Drittanbietern. Weder T71 noch seine Vertreter oder diejenigen, die an der Erstellung oder Bereitstellung der Plattform beteiligt sind, garantieren oder unterstützen diese und übernehmen keine Haftung oder Verantwortung gegenüber Ihnen oder einer anderen Person für externe Dienste, Materialien oder Websites Dritter. oder für andere Materialien, Produkte oder Dienstleistungen Dritter. Materialien von Drittanbietern und Links zu anderen Websites werden nur als Annehmlichkeit für Sie bereitgestellt. Sie erklären sich damit einverstanden, die externen Dienste auf Ihr alleiniges Risiko zu nutzen, und weder T71 noch seine Vertreter oder diejenigen, die an der Erstellung oder Bereitstellung der Plattform beteiligt sind, haften Ihnen gegenüber für Inhalte, die als anstößig, unanständig oder anstößig eingestuft werden. T71 behält sich das Recht vor, den Zugriff auf externe Dienste jederzeit ohne vorherige Ankündigung zu ändern, auszusetzen, zu entfernen oder zu deaktivieren. In keinem Fall haftet T71 für die Entfernung oder Deaktivierung des Zugriffs auf solche externen Dienste. T71 kann in jedem Fall und ohne vorherige Ankündigung oder Haftung Ihnen gegenüber Beschränkungen für die Nutzung oder den Zugriff auf bestimmte externe Dienste festlegen.

verbotene Nutzung

Die Nutzung der Plattform ist auf die vorgesehene Funktionalität beschränkt. Die Plattform darf in keiner Weise verwendet werden, die eine der folgenden Aufgaben erfüllt:

Belästigt, missbraucht, verfolgt, bedroht, diffamiert oder verletzt oder verletzt auf andere Weise die Rechte anderer Parteien (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Marken, Urheberrechte, Publizitätsrechte oder andere Eigentumsrechte).

Ist rechtswidrig, betrügerisch oder irreführend.

Verwendet Technologie oder andere Mittel, um auf nicht autorisierte Inhalte oder nicht öffentliche Bereiche zuzugreifen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Verwendung von "Bots", "Spinnen" oder "Crawlern".

Versuche, (a) Viren oder anderen schädlichen Computercode, Dateien oder Programme einzuführen, die die Funktionalität von Computersoftware oder -hardware oder Telekommunikationsgeräten unterbrechen, zerstören oder einschränken, (b) die T71-Server zu beschädigen, zu deaktivieren, zu überlasten oder zu beeinträchtigen oder Netzwerke oder (c) unbefugten Zugriff auf die T71-Computernetzwerke oder Benutzerkonten erhalten.

Ermutigt zu Verhaltensweisen, die eine Straftat darstellen oder zu zivilrechtlicher Haftung führen.

Verstößt in irgendeiner Weise gegen diese Bedingungen.

Verstößt nicht gegen die geltenden Geschäftsbedingungen Dritter oder andere Richtlinien Dritter (zusammenfassend „Akzeptable Nutzung“).

T71 behält sich das Recht vor, nach eigenem Ermessen eine Benutzerlizenz zu kündigen, Inhalte zu entfernen, die Strafverfolgung bei der Verfolgung der strafrechtlichen Verantwortlichkeit zu unterstützen oder zivil- oder strafrechtliche Schritte in Bezug auf den Inhalt oder die Nutzung der Plattform zu unternehmen, die T71 zumutbar macht ist der Ansicht, dass dies gegen diese Bedingungen oder geltendes Recht verstößt oder verstoßen könnte, aber ein Versäumnis oder eine Verzögerung bei der Ergreifung solcher Maßnahmen bedeutet keinen Verzicht auf die Rechte von T71 zur Durchsetzung dieser Bedingungen.

Sie versichern und garantieren, dass (i) Sie sich nicht in einem Land befinden, das einem Embargo der US-Regierung unterliegt oder das von der US-Regierung als Land zur Unterstützung von Terroristen ausgewiesen wurde, und (ii) Sie nicht aufgeführt sind jede Liste der verbotenen oder eingeschränkten Parteien der US-Regierung.

Nutzergenerierte Inhalte

Sie können während der Nutzung der Plattform geschriebene oder sonstige Inhalte generieren („Benutzergenerierte Inhalte“). Sie erkennen hiermit (a) an und stimmen zu, dass Sie und Sie allein für Ihre eigenen benutzergenerierten Inhalte verantwortlich sind, und (b) gewähren T71 und seinen Nachfolgern eine weltweite, unwiderrufliche, übertragbare, unterlizenzierbare, voll bezahlte, lizenzgebührenfreie, nicht - Exklusive Lizenz zum Reproduzieren, Anzeigen, Ändern, Löschen, Hinzufügen, Anpassen, Veröffentlichen, Vorbereiten abgeleiteter Werke von und anderweitige Verwendung Ihrer benutzergenerierten Inhalte in irgendeiner Weise, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Werbe- und Produktmarketingkampagnen ;; und dass Sie in Bezug auf die Verwendung von benutzergenerierten Inhalten durch T71, soweit dies nach geltendem Recht zulässig ist, zugunsten von T71 auf alle Rechte von „Droit Moral“ oder „Moral Rights of Authors“ oder ähnliche Rechte oder Rechtsgrundsätze verzichten dass Sie jetzt oder später auf den benutzergenerierten Inhalt müssen.

Feedback und Einsendungen

Wenn Sie uns Kommentare, Ideen oder Feedback über die Plattform oder auf andere Weise übermitteln, stimmen Sie zu, dass wir sie ohne Einschränkung oder Entschädigung für Sie verwenden können. Wir verzichten nicht auf das Recht, ähnliche oder verwandte Ideen oder Rückmeldungen zu verwenden, die uns zuvor bekannt waren, von T71 entwickelt wurden oder aus anderen Quellen als Ihnen stammen.

Schadenersatz

Soweit dies nach geltendem Recht zulässig ist, erklären Sie sich damit einverstanden, T71, einschließlich seiner Vertreter, verbundenen Unternehmen, Mitarbeiter, Auftragnehmer, Direktoren und leitenden Angestellten sowie aller an der Erstellung oder Bereitstellung der Plattform Beteiligten, von allen Ansprüchen oder Gründen freizustellen und freizustellen Handlungen, Verbindlichkeiten, Schäden, Kosten, Geldstrafen, Strafen und Kosten (einschließlich Anwaltskosten), die durch die Nutzung oder den Missbrauch der Plattform, die Verletzung dieser Bedingungen oder die Verletzung von Rechten Dritter oder von Dritten entstehen oder damit zusammenhängen Vorwurf davon. T71 behält sich das Recht vor, die ausschließliche Verteidigung und Kontrolle von Angelegenheiten zu übernehmen, die anderweitig von Ihnen entschädigt werden. In diesem Fall werden Sie bei der Geltendmachung verfügbarer Verteidigungen zusammenarbeiten.

Keine Garantien

T71 STELLT DIE PLATTFORM UND DEN INHALT "WIE BESEHEN" UND "WIE VERFÜGBAR" OHNE JEGLICHE AUSDRÜCKLICHE ODER STILLSCHWEIGENDE GEWÄHRLEISTUNGEN ODER ZUSICHERUNGEN ZUR VERFÜGUNG. SIE BENUTZEN DIE PLATTFORM AUF EIGENES RISIKO. Soweit nach geltendem Recht zulässig, lehnt T71 alle ausdrücklichen oder stillschweigenden Gewährleistungen ab, einschließlich etwaiger Gewährleistungen, dass die Plattform handelbar, zuverlässig, genau, für eine bestimmte oder nicht zutreffende Person geeignet ist BETRIEB UNTERBROCHEN ODER DASS DIE NUTZUNG DER PLATTFORM DURCH DEN BENUTZER DEN GESETZEN ENTSPRICHT, ODER DASS IN VERBINDUNG MIT DER PLATTFORM ÜBERTRAGTE INFORMATIONEN ERFOLGREICH, GENAU ODER SICHER ÜBERTRAGT WERDEN.

Keine Haftung

Soweit dies nach plattformfähigem Recht zulässig ist, dürfen T71 oder seine Vertreter in keinem Fall verbundene Unternehmen, Mitarbeiter, Auftragnehmer, Direktoren und Beamte sowie Personen, die an der Erstellung oder Bereitstellung dieser Lösung beteiligt sind, beteiligt sein DER PLATTFORM; UND / ODER (B) HAFTEN FÜR DIREKTE, INDIREKTE, BESONDERE, NEBEN-, FOLGESCHÄDEN, STRAF-, BEISPIELHAFTE ODER ANDERE SCHÄDEN, EINSCHLIESSLICH, OHNE EINSCHRÄNKUNG, SCHÄDEN FÜR DEN VERLUST VON GOODWILL, VERLORENEN GEWINNEN, VERLUSTEN, VERLETZUNGSVERLETZUNGEN ODER DIE UNMÖGLICHKEIT, DIE PLATTFORM ZU VERWENDEN. T71, SEINE VERTRETER UND JEGLICHE, DIE AN DER ERSTELLUNG ODER LIEFERUNG DIESER PLATTFORM ODER DIESES INHALTS BETEILIGT SIND, HAFTEN NICHT, AUCH WENN EINER VON IHNEN ODER EINER AUTORISIERTER VERTRETER VON DIESER SCHÄDIGUNG UNTER SCHULDEN BESCHÄDIGT IST FEHLER, AUSLASSUNG, UNTERBRECHUNG, FEHLER, LEISTUNGSFEHLER, NICHT AUTORISIERTER GEBRAUCH, VERZÖGERUNG DES BETRIEBS ODER DER ÜBERTRAGUNG, LEITUNGSFEHLER, COMPUTERVIRUS, WURM, TROJAN-PFERD ODER ANDERES SCHÄDEN.

FÜR BENUTZER DER PLATTFORM, DIE IN DER EUROPÄISCHEN UNION BEWOHNEN, GILT DER BEKANNTE NICHT FÜR SCHÄDEN FÜR SCHÄDEN, DIE AUF VERLETZUNG DES LEBENS, DES KÖRPERS ODER DER GESUNDHEIT ODER DER ANSPRÜCHE AUFGRUND DER VERLETZUNG VON WESENTLICHEN VERTRAGSVERFAHREN beruhen SONSTIGE SCHÄDEN, DIE AUF EINEM VOLLSTÄNDIGEN ODER SCHWER NEGLIGENTEN VERLETZUNG DER PFLICHTEN DURCH T71, SEINE RECHTLICHEN VERTRETER ODER ZUSATZPERSONEN beruhen. WESENTLICHE VERTRAGSPFLICHTEN SIND DIE, DIE FÜR DIE ERREICHUNG DER VERTRAGSZIELE ERFORDERLICH SIND. WENN T71 WESENTLICHE VERTRAGSPFLICHTEN VERLETZT VIS-À-VIS-BENUTZER DER PLATTFORM, DIE IN DER EUROPÄISCHEN UNION WOHNEN, HAFTET T71 NUR FÜR DIE TYPISCHEN UND VORHERSAGBAREN SCHÄDEN, WENN DIE SCHÄDEN DURCH LEICHTE NACHLÄSSIGKEIT VERURSACHT WURDEN. Dies gilt nicht für Schäden, die auf Verletzungen des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit beruhen. DIE BEKANNTEN EINSCHRÄNKUNGEN GELTEN AUCH FÜR DIE RECHTLICHEN VERTRETER UND ZUSATZPERSONEN VON T71, WENN ANSPRÜCHE DIREKT GEGEN SIE GEGENÜBERGESTELLT WERDEN. DIE BESTIMMUNGEN DES DEUTSCHEN PRODUKTVERBINDLICHKEITSGESETZES UND DIE OBLIGATORISCHEN BESTIMMUNGEN DER PRODUKTVERBINDLICHKEITSKONTEN ANDERER MITGLIEDSSTAATEN DER EUROPÄISCHEN UNION BLEIBEN UNBETROFFEN.

FÜR BENUTZER DER PLATTFORM, DIE AUSSERHALB DER EUROPÄISCHEN UNION WOHNEN, STIMMEN SIE ZU, DASS ALLE MASSNAHMEN VON MASSNAHMEN, DIE AUS DIESER PLATTFORM ENTSTEHEN ODER MIT DIESER PLATTFORM VERBUNDEN SIND, EINZELN BEHOBEN WERDEN, OHNE JEGLICHE FORM DER KLASSENAKTION ZU BEHEBEN VERWENDUNG DER PLATTFORM.

FÜR BENUTZER DER PLATTFORM, DIE AUSSERHALB DER EUROPÄISCHEN UNION WOHNEN, gilt für den Fall, dass das anwendbare Recht den Ausschluss bestimmter Garantien oder die Beschränkung oder den Ausschluss der Haftung für Neben-, Folge- oder sonstige Schäden nicht zulässt, in keinem Fall T71 Vertreter oder Personen, die an der Erstellung oder Bereitstellung dieser Plattform oder dieses Inhalts beteiligt sind, haften für Schäden, Verluste und / oder Handlungsgründe, die den von Ihnen für die Nutzung der Plattform gezahlten Betrag oder 100 USD, je nachdem, welcher Betrag niedriger ist, übersteigen.

Eigentum an Inhalten

Alle Inhalte, einschließlich Text, Bilder, Videos, Laborumgebungen und anderer Inhalte, die über die Plattform verfügbar gemacht werden, gehören T71 und / oder Dritten, die T71 die Erlaubnis erteilt haben, solche Inhalte oder Laborumgebungen über die Plattform verfügbar zu machen („Plattforminhalte“) ”). Durch Ihre Nutzung der Plattform und Ihre Zustimmung zu diesen Bedingungen (und denen anderer Websites oder Dienste, auf die Sie über die Plattform zugreifen können) erhalten Sie in keiner Weise ein Interesse an oder ein Eigentumsrecht zu solchen Plattforminhalten, die Eigentum von T71 oder eines anderen Drittinhabers bleiben. Aus Gründen der Klarheit erhalten Sie durch Ihre Nutzung der Plattform (und anderer Websites, auf die Sie hiermit Zugriff erhalten) die Erlaubnis, solche Plattforminhalte für den Zeitraum zu verwenden, in dem Sie ein registrierter Benutzer der Plattform sind. Diese Erlaubnis gewährt Ihnen keine Eigentumsrechte oder sonstigen Interessen an Plattforminhalten oder überträgt diese auf Sie. Kein Plattforminhalt darf von Ihnen für kommerzielle Zwecke reproduziert, erneut veröffentlicht, hochgeladen, veröffentlicht, übertragen, reproduziert, verteilt, kopiert, öffentlich angezeigt oder anderweitig verwendet werden, es sei denn, dies ist in diesen Nutzungsbedingungen vorgesehen oder vom Eigentümer gestattet. Darüber hinaus dürfen Sie ohne die schriftliche Genehmigung von T71 oder dessen Eigentümer keine Materialien des Plattforminhalts verbreiten, reproduzieren, erneut veröffentlichen, anzeigen, ändern, übertragen, wiederverwenden, erneut veröffentlichen, verknüpfen oder verwenden. Die Änderung von Materialien, die im Plattforminhalt ohne vorherige schriftliche Genehmigung von T71 oder anderen Drittinhabern angezeigt werden, stellt eine Verletzung des Urheberrechts und anderer Eigentumsrechte von T71 oder anderen Drittinhabern dar.

Marken

Der Name, das Logo und andere Marken, Grafiken und Logos von T71, Treadstone 71 und Treadstone 71, LLC sowie die im Zusammenhang mit der Plattform verwendeten Quellenbezeichnungen sind Marken von T71 (zusammen „The T71 Marks“). Nichts, was auf der Plattform oder anderen Websites enthalten ist, auf die hiermit zugegriffen wird, sollte so ausgelegt werden, dass Sie implizit oder auf andere Weise die Erlaubnis erhalten, eine hier oder darin gezeigte Marke ohne die ausdrückliche schriftliche Genehmigung ihres Eigentümers zu verwenden. Die T71-Marken dürfen ohne vorherige schriftliche Genehmigung von T71 weder ganz noch teilweise kopiert, nachgeahmt oder verwendet werden.

Rechtswahl, Schiedsgerichtsbarkeit und Gerichtsstand für Streitigkeiten

Verbindliche Schiedsgerichtsbarkeit für Benutzer mit Wohnsitz außerhalb der Europäischen Union: Soweit dies nach geltendem Recht zulässig ist, werden Kontroversen oder Ansprüche, die sich aus dem Herunterladen, Installieren, Verwenden oder sonstigen Zusammenspiel mit der Plattform ergeben, durch verbindliche Schiedsgerichtsbarkeit an einem Ort beigelegt vom Schiedsrichter wie hierin festgelegt (vorausgesetzt, dieser Ort ist für den Antragsteller angemessen) oder an einem anderen Ort, der von den Parteien einvernehmlich vereinbart werden kann, gemäß den in der umfassenden Schiedsgerichtsbarkeit festgelegten Verfahrensregeln für Handelsstreitigkeiten Die dann geltenden Regeln und Verfahren von JAMS („JAMS-Regeln und -Verfahren“) und die Beurteilung des Schiedsspruchs durch den / die Schiedsrichter können bei jedem zuständigen Gericht vorgenommen werden. Der Schiedsrichter wird gemäß den JAMS-Regeln und -Verfahren ausgewählt. Der Schiedsrichter wendet das Gesetz von Illinois an, das mit dem Federal Arbitration Act und den geltenden Verjährungsfristen vereinbar ist, und berücksichtigt die gesetzlich anerkannten Privilegienansprüche. Für den Fall, dass der Antragsteller nachweisen kann, dass die Kosten des Schiedsverfahrens im Vergleich zu den Kosten des Rechtsstreits unerschwinglich sind, zahlt T71 im Zusammenhang mit dem Schiedsverfahren so viel von den Anmelde- und Anhörungsgebühren des Antragstellers, wie der Schiedsrichter für erforderlich hält, um dies zu verhindern Das Schiedsverfahren ist nicht kostenintensiv. Wenn ein Teil dieser Schiedsbestimmung als ungültig, nicht durchsetzbar oder rechtswidrig erachtet wird (außer dass Ansprüche nicht auf Klassen- oder repräsentativer Basis vermittelt werden) oder auf andere Weise gegen die von JAMS festgelegten Regeln und Verfahren verstößt, dann ist dies der Rest Die Schiedsbestimmung bleibt in Kraft und wird gemäß ihren Bestimmungen so ausgelegt, als ob die ungültige, nicht durchsetzbare, rechtswidrige oder widersprüchliche Bestimmung hierin nicht enthalten wäre. Wenn jedoch der Teil, der als ungültig, nicht durchsetzbar oder rechtswidrig angesehen wird, darin besteht, dass Ansprüche nicht auf Klassen- oder repräsentativer Basis vermittelt werden, ist die Gesamtheit dieser Schiedsbestimmung nichtig und weder der Antragsteller noch T71 haben Anspruch darauf Schlichtung ihres Streits. Bei Einreichung eines Schiedsantrags haben alle Parteien eines solchen Schiedsverfahrens das Recht auf Entdeckung, das innerhalb von sechzig (60) Tagen nach dem Antrag auf Schiedsgerichtsbarkeit abgeschlossen sein muss, sofern dies nicht im gegenseitigen Einvernehmen der Parteien weiter verlängert wird. DIE SCHIEDSVERFAHREN NACH DIESEM ABSATZ SIND IN IHRER EINZELNEN KAPAZITÄT UND NICHT ALS KLAEGER ODER KLASSENMITGLIED IN EINEM BESTIMMTEN KLASSEN- ODER VERTRETUNGSVERFAHREN. DER SCHIEDSRICHTER KANN DIE ANSPRÜCHE ANDERER PERSONEN ODER PARTEIEN, DIE ÄHNLICH SITUIERT WERDEN KÖNNEN, NICHT KONSOLIDIEREN ODER BEITRETEN. Laden Sie diese Plattform nicht herunter und / oder verwenden Sie sie nicht, wenn Sie nicht damit einverstanden sind, einen Anspruch oder eine Kontroverse gemäß diesen offiziellen Regeln zu erheben.

FÜR BENUTZER DER PLATTFORM, DIE AUSSERHALB DER EUROPÄISCHEN UNION WOHNEN, STIMMEN SIE ZU, DASS SIE DIE PLATTFORM HERUNTERLADEN, INSTALLIEREN, VERWENDEN ODER ANDERWEITIG MIT DER PLATTFORM INTERAKTIEREN MASSNAHMEN, DIE AUS DER PLATTFORM ENTSTEHEN ODER MIT DIESER PLATTFORM VERBUNDEN SIND, WERDEN EINZELN DURCH DIE OBEN GENANNTEN VERBINDLICHEN SCHIEDSVERFAHREN GELÖSCHT, OHNE JEGLICHE FORMEN DER KLASSENAKTION ZU BEHALTEN. (1) JEGLICHE UND ALLE ANSPRÜCHE, URTEILE UND AUSZEICHNUNGEN BESCHRÄNKEN SICH AUF TATSÄCHLICHE KOSTEN VON DRITTANBIETERN (AUSSERHALB DER TASCHE), ABER IN KEINEM FALL WERDEN DIE GEBÜHREN DER RECHTSANWÄLTE GEWÄHRT ODER WIEDERHERSTELLBAR. (2) UNTER KEINEN UMSTÄNDEN ERLAUBEN SIE, JEDE AUSZEICHNUNG ZU ERHALTEN, UND SIE VERZICHTEN WISSENSCHAFTLICH UND AUSDRÜCKLICH AUF ALLE RECHTE, SUCHE, STRAF-, NEBEN-, FOLGESCHÄDEN ODER SPEZIELLE SCHÄDEN, VERLORENE GEWINNE UND / ODER ANDERE ANDERE SCHÄDEN ZU VERLASSEN VON TASCHENKOSTEN) UND / ODER JEGLICHEN RECHTEN, SCHÄDEN ZU HABEN, DIE MEHRFACH VERBUNDEN ODER ANDERWEITIG ERHÖHT SIND; UND (3) IHRE RECHTSMITTEL SIND AUF EINEN ANSPRUCH AUF GELDSCHÄDEN BESCHRÄNKT (falls vorhanden), und Sie verzichten unwiderruflich auf das Recht, eine einstweilige Verfügung oder eine angemessene Erleichterung zu suchen. EINIGE GERICHTSBESTIMMUNGEN ERLAUBEN NICHT DIE EINSCHRÄNKUNGEN ODER DEN AUSSCHLUSS DER HAFTUNG, daher kann es sein, dass die oben genannten für Sie nicht plattformfähig sind.

T71 ist weder bereit noch verpflichtet, an einem Vermittlungsverfahren vor einer Verbrauchermediationsstelle innerhalb der Europäischen Union teilzunehmen.

Geltendes Recht und Gerichtsstand: Alle Streitigkeiten im Zusammenhang mit der Plattform unterliegen den Gesetzen des Bundesstaates Florida und werden in Übereinstimmung mit diesen ausgelegt, ohne dass deren Kollisionsnormen in Kraft treten. Alle Angelegenheiten oder Verfahren, die nicht dem oben dargelegten Schiedsverfahren unterliegen und / oder ein Urteil über einen Schiedsspruch fällen, finden im Bundesstaat Florida vor den staatlichen oder föderalen Gerichten in Florida statt, und Sie stimmen der ausschließlichen Zuständigkeit eines solchen zu Gerichte. Gesetze in dem Land, in dem der Benutzer der Plattform seinen Wohnsitz hat, können dem Benutzer das Recht einräumen, Ansprüche vor den Gerichten dieses Landes einzureichen, und können vorsehen, dass einige Gesetze dieses Landes auch auf diese Plattform anwendbar sind. Wenn jedoch eine Bestimmung der Bedingungen oder die Anwendung einer solchen Bestimmung auf eine Person oder einen Umstand für ungültig, nicht durchsetzbar oder nichtig erklärt wird, hat diese Entscheidung nicht die Wirkung, den Rest der Bedingungen ungültig zu machen oder für nichtig zu erklären die Absicht und Vereinbarung der Parteien, dass die Bedingungen durch Änderung dieser Bestimmung in dem Umfang geändert werden, der erforderlich ist, um sie unter Wahrung ihrer Absicht gültig, rechtmäßig und durchsetzbar zu machen, oder, falls eine solche Änderung nicht möglich ist, durch Ersetzen einer anderen Bestimmung Dies ist gültig, legal und durchsetzbar, um die Absicht von T71 materiell umzusetzen.

Salvatorische

Wenn eine dieser Bedingungen als ungültig, nichtig oder aus irgendeinem Grund nicht durchsetzbar erachtet wird, gelten diese Bedingungen als abtrennbar und haben keinen Einfluss auf die Gültigkeit und Durchsetzbarkeit der verbleibenden Bedingungen. Das Versäumnis von T71, ein Recht oder eine Bestimmung dieser Vereinbarung auszuüben oder durchzusetzen, bedeutet keinen Verzicht auf dieses Recht oder diese Bestimmung in diesem oder einem anderen Fall.

Änderung dieser Bedingungen

Wir werden Sie über Änderungen dieser Bedingungen informieren, indem wir die geänderten Bedingungen mindestens dreißig (30) Tage vor dem Datum des Inkrafttretens der Änderungen auf dieser Plattform veröffentlichen. Wenn Sie uns Ihre E-Mail-Adresse oder die Einwilligung zur Kontaktaufnahme per SMS oder auf andere Weise mitgeteilt haben, werden wir Sie mindestens dreißig (30) Tage vor dem Datum des Inkrafttretens der Änderungen über wesentliche Änderungen dieser Bedingungen informieren an die Adresse / Nummer, die Sie uns zuletzt mitgeteilt haben. Wir empfehlen Ihnen, die Kontaktinformationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, auf dem neuesten Stand zu halten und uns unverzüglich über Änderungen zu informieren, damit Sie Benachrichtigungen erhalten, die wir Ihnen über wesentliche Änderungen dieser Bedingungen senden. Wenn Sie mit Änderungen nicht einverstanden sind, sollten Sie die Nutzung der Plattform einstellen. Wenn Sie ein registrierter Benutzer sind, können Sie Ihr Konto bei uns innerhalb von dreißig (30) Tagen kündigen, indem Sie uns unter kontaktieren Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt. Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können. und Sie werden nicht an die neuen Bedingungen gebunden sein. Andernfalls werden die neuen Bedingungen nach dreißig (30) Tagen wirksam.

Kontakt

Wenn Sie Fragen, Beschwerden oder Ansprüche bezüglich der Plattform oder unserer Datenschutzpraktiken haben, können Sie uns eine E-Mail an senden Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt. Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können..

TreadStone 71 Auszeichnungen

Wenden Sie sich noch heute an Treadstone 71, um alle Ihre Cyber ​​Intelligence-Anforderungen zu erfüllen.

Kontaktieren Sie uns noch heute